Ressourcen nutzen im Wertewandel der heutigen Individualgesellschaft.

Ressourcenorientierte Selbsterfahrung, Fortbildung für Hospizbegleiter

Details
Nummer911571
Beginn
18.03.2019 07:00
Ende
22.03.2019 21:00
Diese Veranstaltung ist bereits beendet.
Veranstaltungsort
Baltrum
Beschreibung
„Lernen heißt, sich selbst zu überraschen“

Das Seminar gibt den Teilnehmer*innen die Gelegenheit zur Selbsterfahrung und Selbstüberraschung. Dabei liegt die Blickrichtung auf Ressourcen (bei den Ebenen, Spiritualität, Identität, Glauben / Werte, Fähigkeiten, Verhalten, Umgebung).

Über eine Rückschau in die familiäre und berufliche Vergangenheit, die ausschließlich nach den positiven Quellen Ausschau hält, beschäftigen sich die TeilnehmerInnen am Dienstag und Mittwoch mit der Gegenwart. Hierbei werden Wahlverwandtschaften, Vorbilder und Kraftquellen mit einbezogen und aus Grenzerfahrungen Bewältigungsstrategien entwickelt. Der Donnerstag und Freitag beschäftigt sich mit der persönlichen Zukunft und der Möglichkeit, die wieder oder neu entdeckten Ressourcen in das zukünftige Leben zu integrieren.

Die Seminartage beginnen immer mit einem Bewegungsangebot am Strand und enden mit einem gemeinsamen Tagesausklang in Form von unterschiedlichen Bewegungs- und Entspannungstechniken.

Der thematisch gebundene Seminarteil beginnt immer mit einer Einstiegs-, bzw. Ankommensübung und endet mit einer Übung zur Tagesauswertung und persönlichen Verfassung.

Die Methoden während der Seminararbeit sind Kurzreferate, angeleitete und begleitete Einzel- und Kleingruppenarbeit, Plenumsdiskussionen, Arbeiten mit verschiedenen Materialien zur Erstellung von Collagen und Ressourcenschatzkisten.



Zeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag

07:00 – 07:45 Walking am Meer Walking am Meer Walking am Meer Walking am Meer Walking am Meer

09:00 – 09:45


09:45 – 10:30 Einführung/Übersicht


Ressourcen?! Reframing Interviewtechniken
Hilfreiche Helfer*innen
Individuelles Verhalten zur Zielerreichung Zielbrief

Logische Ebenen
Integration von Ressourcen

10:45 – 11:30
11:30 – 12:15 Ressourcenprogramm:
Ressourcenorientierte Ahnenforschung



Time-Line: Schätze der Vergangenheit
Feedback /
Reflecting - Team
Grenzen und Grenzerfahrungen in meinem Leben
Time-Line: Zukunft, Ziele und Ressourcen


Abschluss / Auswertung

12:15 – 15:00
Mittagspause
Mittagessen
13:00


15.00 – 15:45
15.45 – 16.30 Berufliche Karriere im Lebenslauf

Ressourcenrahmen
Grenzen und Grenzerfahrungen in meinem Leben
Time-Line: Zukunft, Ziele und Ressourcen

Schatzkiste Abreise

16:45 – 17:30
17:30 – 18:15
Flexibler Zeitrahmen

Wahlverwandtschaften
Beziehungsrad: Vorbilder


Grenzen und Grenzerfahrungen in meinem Leben

Flexibler Zeitrahmen


18:30 Abendessen

19:30 – 20:15 Entspannungsübungen/
Tagesausklang


Entspannungsübungen/
Tagesausklang
Entspannungsübungen/
Tagesausklang
Entspannungsübungen/
Tagesausklang


Diese Veranstaltung ist bereits beendet.