Zertifikatskurse

Zertifikatslehrgänge

Tuning für den Lebenslauf

Oder seriöser: Massive Aufwertung der eigenen Berufsbiographie 

Zum Angebot der Katholischen Erwachsenenbildung Oldenburg zählen mehrere Zertifikatskurse, auf die wir an dieser Stelle speziell hinweisen möchten: Diese Lehrgänge bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre berufliche Biographie aufzuwerten. Zwar registrieren Arbeitgeber auch Teilnahmebescheinigungen von Fortbildungen im Lebenslauf wohlwollend – diese haben aber definitiv weniger Gewicht als ein Zertifikat. Denn ein Zertifikat erhält nur, wer bestimmte Anforderungen erfüllt; zum Beispiel ein Angebot mit einem landesweit einheitlichen Rahmenkonzept belegt, das mindestens 40 Unterrichtsstunden umfasst, es mehr als 85 Prozent der Zeit besucht und eine Abschlussprüfung meistert. Zertifikatskurse gibt es im KEB-Portfolio unter anderem für Kita-Erzieher und Grundschullehrer, Seniorenbegleiter und Kirchenführer. Wir beraten Sie gerne, welcher Zertifikatslehrgang zu Ihrem Berufsfeld oder Ihren Interessen passt. Nutzen Sie diese Chance – und verdeutlichen Sie mit einem Zertifikat, über welche Qualifikationen Sie verfügen.

 

 

unsere aktuellen Angebote 

 

PAROLE EMIL: Jungs im Fokus

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte in Kita und Grundschule

„Parole Emil" ist nicht nur der Schlachtruf aus dem Kinderbuchklassiker „Emil und die Detektive". Es ist auch der Name eines Kurses der Ev. und Kath. Erwachsenenbildung Oldenburg mit dem Kernziel, die Entwicklungsmöglichkeiten für Jungen in Einrichtungen des Elementar- und Primarbereichs zu verbessern. Das soll über ein praxisbasiertes Weiterbildungsprogramm für Erzieher, Lehrer und Betreuer gelingen, die dauerhaft in die Lage versetzt werden sollen, wirksame Modelle in der Jungenpädagogik zu entwickeln.

Fortbildung:
12.9 - 28.11.2016, 9 bis 16 Uhr, 14-tägig, außer in den Ferien
Praxisreflexion:
7.2. + 7.3.2017, 14 bis 16.30 Uhr, 4.4.2017, 14 bis 17.15 Uhr
Abschlusskolloquium:
12.6.2017, 9 bis 16 Uhr

Ausbildung zum Kirchenführer/zur Kirchenführerin

Kirchen entdecken: Gelungen durchs Gotteshaus geleiten in Kooperation mit der evangelischen Erwachsenenbildung Oldenburg

Immer mehr Menschen suchen Kirchen auf.

Sie wollen Stille erfahren, eine Kerze anzünden, Geschichte und Symbole verstehen, Glauben kennen lernen. Zugleich gibt es engagierte Frauen und Männer, die Besucherinnen und Besuchern ihre Kirche zeigen und nahe bringen wollen.

Für sie bietet die Ausbildung für Kirchenführerinnen und Kirchenführer die Chance das notwendige Wissen und Handwerkszeug für gelungene Kirchenführungen kennen zu lernen. Wir möchten Ihnen Anregungen geben, Kirchenräume aktiv aufzuschließen und neue Zugänge mit Kopf, Herz und Hand zu eröffnen.

 21.10.2016 - 22.11.2017

Fortbildung zur freiwilligen Seniorenbegleitung -

Abend- und Wochenendkurs

Wichtig für ältere Menschen, erfüllend für Sie

Es gibt immer mehr ältere Menschen. Viele leben alleine und wissen diese Eigenständigkeit zu schätzen, sind dabei jedoch auf Unterstützung angewiesen. Leisten Angehörige die nicht, sind ehrenamtliche Seniorenbegleiter gefragt: Sie können ältere Menschen besuchen, begleiten und beraten. – Dazu hätten Sie Lust? Dann lernen Sie an zehn Fortbildungstagen die Situation Älterer und ihre Probleme verstehen, werden Sie sicher im Umgang mit Senioren. Zudem können Sie ihre Motivation zum Ehrenamt überprüfen und später erfahren, wie diese Aufgabe ihr Leben bereichert. Die Fortbildung schließt mit einem Zertifikat ab.

18. August - 18. November 2017 in Oldenburg

 

 

Kursangebot auf Anfrage

Die KEB im Lande Niedersachsen bietet zurzeit 33 Zertifikatskurse an, die auf Wunsch örtlich angeboten werden können:

  • Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden
  • Ausbildung zur Trauerbegleiterin/zum Trauerbegleiter
  • In der Trauer begleiten
  • Kompetent führen und leiten
  • Pädagogische Mitarbeiter an Ganztagsschulen
  • Begleitung in der Erziehung - Leitung von Eltern-Kind-Gruppen
  • PC-Assistent/in und PC-Assistent/in plus
  • Helfer/in in der Altenpflege
  • FIT FOR KID Pädagogischer Grundkurs
  • Die Kleinsten ganz groß
  • Zertifikatskurs nach dem Pflegeleistungsergänzungsgesetz
  • Familienentlastender Dienst
  • Qualifizierung zur Betreuung demenzkranker Menschen
  • Älter werden – aktiv bleiben
  • Pastorales Grundseminar
  • PC-Systembetreuer
  • Palliativ Care
  • Qualifizierung für die Betreuung behinderter Menschen in Freizeit und Beruf
  • PC-Sekretärin
  • Streitschlichter
  • energetische Massage am Fuß – Ausbildungskurs
  • Fortbildung zur ehrenamtlichen Hospizhelferin/ zum Hospizhelfer
  • Qualifizierung zur Gottesdienstgestaltung mit Kindern von 0-6 Jahren
  • Ausbildung zum Kommunikationshelfer Aphasie
  • Qualifizierung zur Helfertätigkeit in der Textil- und Wäschepflege
  • Qualifizierung zur Leitung von sozialen Trainingsmaßnahmen
  • English for Business - First Level
  • Berufliche Qualifizierung zum Betreuungshelfer in Pflegeheimen
  • Qualifizierungskurs für Familienpaten
  • Musikalische Grundausbildung für Erzieher/Erzieherinnen und pädagogisch Interessierte
  • Zusatz-Qualifikation für gerontopsychiatrisch erkranke Menschen
  • Beauftragte für Hygiene
  • Weiterbildung zum Praxisanleiter