Impressum und Haftung

Unternehmensangaben nach § 6 Teledienstgesetz.

Firma:
Katholische Erwachsenenbildung Oldenburg e.V.

Bankverbindung: 

Landessparkasse zu Oldenburg,
IBAN:             DE36 2805 0100 0000 4248 46
SWIFT-BIC:   SLODE22XXX

Firmensitz:
Peterstraße 6
26121 Oldenburg
Telefon: 0441 350 715 -71
Telefax: 0441 350 715 -79
E-mail:   info@keb-ol.de
Internet: www.keb-ol.de

Vorsitzender:                                 Dr. Michael Kodde
2. Vorsitzende:                              Anni Schäfers
Geschäftsführer:                          Prof. Dr. Stefan Müller

Geschäftsstellenleitung              Olaf Kordecki

Pädagogische Mitarbeiterin:     Johanna Bögemann
Verwaltung:                                    Veronika Viets

Steuernummer: 64 / 220 / 00042

Vereinsregisternummer: VR 1007 Amtsgericht Oldenburg

 

 

Gemeinnützigkeit:

Die KEB Oldenburg e.V. ist als gemeinnützig anerkannt; sie kann Spendenbescheinigungen ausstellen.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit!

Haftungsausschluss

  1. Die Bilder, Texte und/oder graphischen Gestaltungen auf der Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Copyright für veröffentlichte, selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der Katholischen Erwachsenenbildung Oldenburg e.V. Kein Teil des Inhalts dieser Website, das gilt insbesondere für Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte, darf ohne schriftliche Genehmigung Katholischen Erwachsenenbildung Oldenburg e.V. in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen vervielfältigt oder verwendet werden.
  2. Die Katholische Erwachsenenbildung Oldenburg e.V. übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen sie, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Katholischen Erwachsenenbildung Oldenburg e.V. nachweislich kein vorsätzliches Verschulden vorliegt.
  3. Die Katholische Erwachsenenbildung Oldenburg e.V.. haftet bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb ihres Verantwortungsbereiches liegen, nicht für deren Inhalte. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.
    Die Katholische Erwachsenenbildung Oldenburg e.V. erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten ihrer Kenntnis nach frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle oder zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat die Katholische Erwachsenenbildung Oldenburg e.V.. keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten/ verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in den von der Katholischen Erwachsenenbildung Oldenburg e.V. eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.
  4. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
  5. Die Haftung der KEB gegenüber den Teilnehmern ist begrenzt auf Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung der KEB oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der KEB beruhen.Für sonstige Schäden haftet die KEB nur, wenn sie auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der KEB oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der KEB oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der KEB beruhen. Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.