ÖkoFaire Gemeinde

Informationsabend für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter_innen der Gemeinden

 

Mitte März startete die Aktion ÖkoFaire Gemeinde: Kirchengemeinden in der Nordkirche werden dazu ermutigt, ihren Einkauf fair,

sozial und ökologisch auszurichten. Dazu zählen zum Beispiel Lebensmittel, Reinigungsmittel, Büromaterialien und Strom.

Eine Gemeinde wird als ÖkoFaire Gemeinde ausgezeichnet, wenn sie mindestens zehn der über 30 möglichen Kriterien

erfüllt und sich in einem fortlaufenden Prozess für ökofaire Beschaffung engagiert.

Da in einigen Kirchengemeinden Interesse an diesem Thema bekundet wurde, haben wir Frau Linda Corleis von

"Brot für die Welt" aus Hamburg eingeladen, um das Projekt vorzustellen. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit

sich über Wege der Umsetzung auszutauschen.

 

Wann: Donnerstag, den 19.10.2017, 18:00 Uhr

Wo: Katholischen Erwachsenenbildung Oldenburg e.V., Peterstraße 6, 26121 Oldenburg (Seminarraum 1)

Anmeldungen bis zum 13.10.2017 telefonisch unter

0441/350 715-71 oder per E-Mail unter info@keb-ol.de

Bilder