Aktuelle Informationen zum Umgang mit der Covid-19-Pandemie

Corona-Regel bei KEB:

alle Veranstaltungen  der Katholischen Erwachsenenbildung werden  gemäß der neuen  Niedersächsischen Corona - Verordnung vom 24.08.2021 mit Anhaltung des Hygienekonzepts und  Regeln durchgeführt.

Die Verordnung können Sie hier nachlesen Corona-VO Urschrift.pdf

Niedersächsische Corona-Verordnung kompakt Grafiken zur Corona-VO.pdf

 

 
 
 

 

 

Hygienekonzept der KEB Oldenburg

Unsere Hygieneregeln sollen allen Gästen der KEB ein Höchstmaß an Schutz und Gesundheit ermöglichen. Wir lüften regelmäßig, stellen Desinfektionsmittel zur Verfügung und haben die Zahl der

Teilnehmenden ggf. reduziert. Leider ist ohne die Einhaltung all dieser Vorgaben eine Teilnahme an unseren Angeboten nicht möglich. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können, sind wir verpflichtet, Ihre Kontaktdaten (Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer) aufzunehmen, sofern Ihre Daten als Teilnehmer*in nicht

bereits erfasst sind. Ohne diese Dokumentation ist Ihr Besuch in der KEB Oldenburg nicht möglich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Nachverfolgung von Infektionsketten

verarbeitet und nach drei Wochen gelöscht und vernichtet.

Die Hygieneregeln sind Bestandteil unserer Hausordnung! Bei Verdacht oder einem positiven Corona-Testergebnis bitten wir Sie uns telefonisch (0441 36197937) oder per E-Mail (info@keb-ol.de) zu benachrichtigen.

Unser Hygienekonzept und Handlungsempfehlungen zur Durchführung von Präsenzveranstaltungen_ September 2021.pdf

Wir freuen uns über die Wiedereröffnung des Präsenzbetriebs und verbleiben

Ihre KEB Oldenburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder