Skip to main content

Werde Schulbegleiter*in mit Zertifikat

Start: am 09.09.2024 um 08:30 Uhr in der Peterstr. 6, 26121 Oldenburg.

Infoveranstaltung im August 2024 (Genauer Termin folgt / mit Voranmeldung).

Päd. Mitarbeiter*in und Schulbegleitung

Die/der pädagogische Mitarbeiter*in begleitet im Ganztagsangebot die Kinder beim Mittagessen, gibt Unterstützung bei den Hausaufgaben und organisiert Projekt und Freizeitangebote.

Die Aufgabe einer Schulbegleitung ist es, Schüler*innen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen den Besuch einer Regelschule zu ermöglichen.

Schulbegleiter*in ist in der Regel über einen längeren Zeitraum hinweg für ein Kind zuständig und begleitet dieses sowohl im Unterricht als auch in den Pausen.

Schulbegleitungen sollten mit einer großen Vielfalt an Methoden und Instrumenten vertraut sein, um schnell auf spezifische Situationen reagieren zu können und dem Kind somit eine Unterstützung zu bieten.

Inhalte

Die Maßnahme umfasst 220 Unterrichtsstunden sowie 50 Stunden Praktikum. Es werden drei Module mit drei Zertifikaten angeboten: Päd. Mitarbeiter*in, Inklusionshelfer*in und Schulbegleiter*in. 

 

Förderung

Über Förderung beruflicher Weiterbildung FbW nach § 81 SGB III kann die Maßnahme sowohl von der Agentur für Arbeit als auch vom Jobcenter über einen Bildungsgutschein gefördert werden.

Selbstzahler dürfen einzelne Module buchen.
Gebühren für Selbstzahler:
Päd. Mitarbeiter*in: 395,00 Euro
Inklusionshelfer*in: 260,00 Euro
Aufbaumodul Schulbegleiter*in: 195,00 Euro

Kontakt und Anmeldungen:

KEB oldenburg e.V.

Peterstr. 6, 26121 Oldenburg

Kathrin Gierst

Tel.: 0441 36197937

Mail: info@keb-ol.de

__________________________________________________

Maßnahmeträger / Maßnahmeleitung:

Bildungswerk Friesoythe e.V.

Kirchstr. 9, 26169 Friesoythe

Nicola Fuhler / Birgit Walker

Tel.: 04491 93300

Mail: verwaltung@bildungswerk-friesoythe.de

14.07.24 22:59:56