Skip to main content

Improtheater 55 plus
Das ganze Leben ist ein Spiel

Der Kurs richtet sich an Menschen, ab 55 Jahren, die Lust am Theaterspielen haben. Es geht nicht darum Texte auswendig zu lernen oder Stücke einzustudieren, sondern darum durch Improvisieren kurze Szenen entstehen zu lassen. Hier kann jede und jeder seiner Fantasie freien Lauf lassen. Auf unserer Bühne ist all das erlaubt, wozu uns sonst der Mut fehlt. Es geht um die Lust sich selbst auszuprobieren und vielleicht ganz neue Seiten an sich selbst zu entdecken. Im Vordergrund steht der Spaß am Spielen. Nebenbei schulen wir unsere Spontaneität und unsere Ausdrucksmöglichkeiten.

Kurstermine 8

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 24. Mai 2022
    • 10:00 – 12:00 Uhr
    • Famila Pavillon
    1 Dienstag 24. Mai 2022 10:00 – 12:00 Uhr Famila Pavillon
    • 2
    • Dienstag, 31. Mai 2022
    • 10:00 – 12:00 Uhr
    • Famila Pavillon
    2 Dienstag 31. Mai 2022 10:00 – 12:00 Uhr Famila Pavillon
    • 3
    • Dienstag, 07. Juni 2022
    • 10:00 – 12:00 Uhr
    • Famila Pavillon
    3 Dienstag 07. Juni 2022 10:00 – 12:00 Uhr Famila Pavillon
    • 4
    • Dienstag, 14. Juni 2022
    • 10:00 – 12:00 Uhr
    • Famila Pavillon
    4 Dienstag 14. Juni 2022 10:00 – 12:00 Uhr Famila Pavillon
    • 5
    • Dienstag, 21. Juni 2022
    • 10:00 – 12:00 Uhr
    • Famila Pavillon
    5 Dienstag 21. Juni 2022 10:00 – 12:00 Uhr Famila Pavillon
    • 6
    • Dienstag, 28. Juni 2022
    • 10:00 – 12:00 Uhr
    • Famila Pavillon
    6 Dienstag 28. Juni 2022 10:00 – 12:00 Uhr Famila Pavillon
    • 7
    • Dienstag, 05. Juli 2022
    • 10:00 – 12:00 Uhr
    • Famila Pavillon
    7 Dienstag 05. Juli 2022 10:00 – 12:00 Uhr Famila Pavillon
    • 8
    • Dienstag, 12. Juli 2022
    • 10:00 – 12:00 Uhr
    • Famila Pavillon
    8 Dienstag 12. Juli 2022 10:00 – 12:00 Uhr Famila Pavillon
Der Kurs richtet sich an Menschen, ab 55 Jahren, die Lust am Theaterspielen haben. Es geht nicht darum Texte auswendig zu lernen oder Stücke einzustudieren, sondern darum durch Improvisieren kurze Szenen entstehen zu lassen. Hier kann jede und jeder seiner Fantasie freien Lauf lassen. Auf unserer Bühne ist all das erlaubt, wozu uns sonst der Mut fehlt. Es geht um die Lust sich selbst auszuprobieren und vielleicht ganz neue Seiten an sich selbst zu entdecken. Im Vordergrund steht der Spaß am Spielen. Nebenbei schulen wir unsere Spontaneität und unsere Ausdrucksmöglichkeiten.